Pfeil nach Oben
Dein Perlenkorb
Du hast
0 Pos. (0 Euro)
in deinem Warenkorb
Shopping Cart
No 0 - 0,30mm
No 0 - 0,30mm
No 1 - 0,35mm
No 1 - 0,35mm
No 2 - 0,45mm
No 2 - 0,45mm
No 3 - 0,50mm
No 3 - 0,50mm
No 4 - 0,60mm
No 4 - 0,60mm
No 5 - 0,65mm
No 5 - 0,65mm
No 6 - 0,70mm
No 6 - 0,70mm
No 7 - 0,75mm
No 7 - 0,75mm
No 8 - 0,80mm
No 8 - 0,80mm
No 10 - 0,90mm
No 10 - 0,90mm
No 12 - 0,98mm
No 12 - 0,98mm
No 14 - 1,02mm
No 14 - 1,02mm
No 16 - 1,05mm
No 16 - 1,05mm
  

Wissenswertes über Perlseide / Knüpfseide und das Knüpfen von Perlenketten

Eine Halskette mit Perlseide (auch Knüpfseide genannt) zu knüpfen / knoten hat im Gegensatz zum heute weit verbreiteten einfachen Auffädeln auf Schmuckdraht einige Vorteile:

-Geknüpfte Ketten liegen geschmeidig am Körper. Das liegt einerseits daran, dass der Knüpffaden sehr weich ist und andererseits, dass die einzelnen Knoten zwischen den Perlen bzw. Steinen die Reibung der Komponenten aneinander verhindern.

-Vor allem Edelsteine können sich gegenseitig aufreiben, wenn sie direkt aneinander aufgereiht sind. Das merkt man meistens erst, wenn die Halskette eine Zeit lang getragen wurde. Es bilden sich aufgeraute und weiße Stellen um die Perlenlöcher.
Durch die einzelnen Knoten zwischen den Perlen / Steinen wird dies vermieden.

-Wer kennt es nicht? Perlenketten reißen meistens dann, wenn Frau es am wenigsten braucht. An der Straßenbahnhaltestelle oder im Restaurant. Die Perlen laufen davon und Mann findet nur mehr die Hälfte wieder. Wer seine Halskette mit Knüpfseide / Perlseide knüpft / knotet, dem läuft maximal nur eine Perle davon, weil die restlichen durch die Knoten gehalten werden.

Wer mit dem Kettenknüpfen beginnen möchte, der/dem stellen sich meistens drei Fragen:

Was brauche ich zum Ketten knüpfen?



Für den Anfang brauchen Sie auf jeden Fall eine Perlseide / Knüpfseide, eine Knüpfpinzette und eine Schmuckschließe Ihrer Wahl.

Fortgeschrittene KettenknüpferInnen verwenden dann meistens noch einen GS Hypo-Zement Kleber, einen Bouillon (Perlspiraldraht) zum Verstärken der Enden
und eine sehr scharfe Garnschere (Perlseidenschneider).

Wie knüpfe/knote ich eine Halskette richtig?



Ketten knüpfen mit Perlseide / Knüpfseide braucht etwas Übung. Am Anfang gelingt es nicht immer, die Knoten bis an die Perlen / Steine heran zu ziehen.
Es gibt mehrere Techniken Halsketten zu knüpfen. Die am meisten verbreitete und erprobte finden Sie in unserer gedruckten Schritt für Schritt Anleitung SCHMUCK MIT PERLSEIDE mit der Artikelnummer 25010.

Wie stark / dick soll die Perlseide, die Knüpfseide, das Knüpfgarn für meine Perlen sein?



Die Stärke des Knüpfgarns hängt immer von der Lochung der Perlen / Steine ab.
Das Knüpfgarn soll zweimal durch das Loch passen. Es muss daher immer halb so stark sein wie das Loch der Perlen.
Wenn Sie zum Beispiel Perlen mit einem 1mm Loch knüpfen möchten, verwenden Sie eine 0,5mm starke Knüpfseide / Perlseide.

In unserem Sortiment finden Sie alle Farben und Stärken der original Griffin Naturseide, der NylonPower Knüpfseide sowie der HP (High Performace) Perlseide. Das Knüpfgarn ist zu 2 Meter auf kleinen Kärtchen abgepackt. An einem Ende ist eine dünne Fädelnadel angebracht, damit Sie die Perlen / Steine leichter auffädeln können.

Wir wünschen viel Freude beim Knüpfen!